Neue TCG-Entwicklung: Ghost Watch
[ Seok, Ju Won 2010-12-19 ]  
Email
Print

SEOUL, Korea (AVING Special Report on 'GSP 2010') -- <Visual News> Der Begriff TCG steht für Trading Card Game, zu Deutsch Sammelkartenspiel, und bezieht sich auf das Genre, in dem Spieler gegeneinander kämpfen, indem sie ihre eigenen Karten, genannt Kartendeck, einsetzen. Um ein eigenes Kartendeck zusammenzustellen, kaufen die Spieler ihre Karten direkt oder tauschen oder handeln sie mit anderen Spielern. Da also das „Handeln" der Karten unter den Spielern erfolgt, wurde das Genre TCG genannt. Bei TCGs ist das Kartenspiel an sich interessant, aber das Sammeln der Karten fasziniert die Spieler noch mehr. Das von NCore entwickelte Online TCG 'Ghost Watch' folgt getreu den grundlegenden Spielregeln des Kartensammelns, dem Zusammenstellen des eigenen Kartendecks sowie dem Wettkampf mit anderen Spielern. Dieses Spiel wurde intensiv gestestet und mit viel Sorgfalt entwickelt, um den Spielern tiefgründige Features zu bieten.


TCG trifft auf RPG
Kartenspiele an sich sind uns als etwas, das wir normalerweise schon aus Kindertagen kennen, sehr vertraut. Auch wenn sich die Arten und Regeln der Spiele voneinander unterscheiden, bleibt das Prinzip bei den TCGs das gleiche: Spieler spielen mit Karten gegeneinander. Durch den geschickten Einsatz der Karten und strategisches Denken ist man bei Kartenspielen erfolgreich.

Das Problem ist nur, dass dieser interessante Wettstreit aus visueller Sicht sehr statisch ist. Mit diversen Effekten kann dem Spiel Spannung verliehen werden, die Möglichkeiten für grafische Effekte sind bei Kartenspielen jedoch begrenzt. Solch ein statischer Spielverlauf reicht nicht aus, um das Interesse von Spielern zu wecken, die an Spiele mit außergewöhnlichen Grafikelementen gewöhnt sind.

Um diese Schwäche auszugleichen, wurde bei 'Ghost Watch' das TCG mit dem Rollenspiel-System kombiniert. Es gibt ein Dorf und der Spieler spielt mit einer Figur, die sich bewegen kann. Außerdem helfen diverse Nicht-Spieler-Charaktere den Spielern. Es gibt ein Dungeon, durch das man sich bewegen kann und die Spieler können hier Karten und Gegenstände sammeln, indem sie gegen mächtige Monster kämpfen. Die Grundstruktur dieses Spiels folgt dem Ablauf eines Rollenspiels und das TCG wird mit einem Kampfsystem kombiniert. So bietet 'Ghost Watch' ein vollständigeres und interessantes System als jedes andere TCG.

Wenn ein Kampf beginnt, ruft die Spielerfigur eine Kreatur direkt auf, indem er eine Karte verwendet. Unter Einsatz von Grafik wird die aufgerufene Kreatur zu einer echten Spielfigur, die dann den Gegner angreift. Nutzt man eine Zauberkarte, kann man mit ausgefallenen Effekten zaubern. Bei 'Ghost Watch' fällt zuallererst auf, dass sich das Spiel dadurch auszeichnet, dass man dank der Grafikelemente all die Dinge hervorragend umsetzen kann, die die Kombination aus TCG und MMORPG ermöglicht.


Einzigartiges System: MMORPG
Der Spielverlauf von 'Ghost Watch' folgt dem Ablauf eines MMORPG, bei dem es zum einen ein Dorf und zum anderen ein Dungeon gibt. Im Dorf wird die Ausrüstung zusammengestellt, es erfolgt ein Quest und man kann sich mit anderen Spielern austauschen, ähnlich wie bei anderen Online-Spielen. Die Struktur des Dungeons, der über bestimmte Orte im Dorf betreten werden kann, ist so aufgebaut, dass man sich dort mit einem Spieler oder einer Gruppe von Spielern bewegen kann.

Das hauptsächliche Merkmal, wodurch sich 'Ghost Watch' von anderen MMORPGs unterscheidet, fällt auf, nachdem man den Dungeon betreten hat. Die Spieler können den Dungeon betreten, nachdem sie ein Kartendeck mit bis zu 50 Karten zusammengestellt haben. Wenn man im Dungeon auf ein Monster trifft, wird das Monster als Figur identifiziert, die aufgerufen werden sollte und dann beginnt der Kampf basierend auf den Regeln eines TCGs. Bei Chefmonstern, die sich von den anderen Monstern unterscheiden, beginnt der Kampf, indem man das Kartendeck wie einen Spieler einsetzt. Es gibt Fälle, bei denen die Anzahl der Karten oder die Lebenspunkte des Chefmonsters höher sind als bei anderen, aber dieses Chefmonster führt nichts aus, was dazu führen könnte, die grundlegenden Regeln des Spiels zu verletzen.

Wo man aufpassen muss, ist dass die Karten, die während eines Kampfes eingesetzt werden, nicht wieder zur Verfügung stehen, solange der Spieler sich noch im Dungeon befindet. Mit anderen Worten, wenn zum Beispiel während des ersten Kampfes fünf Karten eingesetzt werden, sollte der Spieler mit einem Kartendeck, das aus weniger als fünf Karten besteht, gegen ein Monster kämpfen. Da die Anzahl der Karten im Kartendeck auf 50 begrenzt ist, ist es wichtig zu bedenken, dass alle Karten verbraucht sein können, wenn ein Kamp nicht effizient verläuft. Das kann dazu führen, dass man den Dungeon aufgeben muss. Es gibt aber innerhalb des Dungeons Recovery-Punkte, die man unbedingt strategisch einsetzen sollte.

Da 'Ghost Watch' ein MMORPG-System verwendet, besitzen die Figuren bestimmte Eigenschaften. Die Spieler können bei 'Ghost Watch' aus vier Gattungen eine Gattung wählen und eine Figur erschaffen. Jede Gattung ist spezialisiert auf zwei von vier Eigenschaften - Feuer, Wasser, Wind und Erde. Die Spieler wählen die Gattung nach ihren Neigungen und aus strategischen Gesichtspunkten.



Kampfspiel mit Karten

Bei 'Ghost Watch' wird das grundlegende Kampfspiel über Karten ausgeführt. Das bedeutet, dass ein Sieg oder eine Niederlage davon abhängen, welche Karten im Besitz der Spieler sind und welche Strategie sie anwenden. Der Spielverlauf entspricht dem eines MMORPG, aber das TCG steht im Mittelpunkt des Spiels. Verschiedene Quests und Dungeons können weitere interessante Faktoren für Spieler sein, die gerne PvE spielen. Im Hinblick auf das TCG können diese Faktoren jedoch dazu verwendet werden, bessere Karten zu erhalten und das Spiel zu üben.

'Ghost Watch' besitzt fünf Attribute. Jeder Spieler kann „keine Attribute" wählen oder aus den Attributen Wasser, Wind, Feuer und Land zwei Attribute pro Gattung verwenden. Unabhängig von den gewählten Attributen erfolgen alle Aufrufe und das Zaubern mit dem Mana, was eine Art Zahl oder Spielgeld ist und im Verlauf des Spiels nach Beginn des Kampfes erlangt werden kann.

Es gibt verschiedene Arten von Karten: Power-Up-Karten, mit denen man schneller Mana sammeln kann; Kreaturkarten, die im Kampf anstelle von Spielern eingesetzt werden können; Ausrüstungskarten einer Kreatur, Artefaktkarten, Zauberkarten sowie globale Verzauberungskarten, bei denen es sich um seltene Karten handelt, die sehr mächtig sind.

Worauf man bei 'Ghost Watch' besonders achten muss, ist die Tatsache, dass ein Kampf nicht abwechselnd, sondern nach Echtzeit verläuft. Auch wenn der eigene Spieler keine Handlungen ausführt, handelt vielleicht der Gegner und daher ist eine schnelle Einschätzung der Situation sowie schnelles Reagieren gefragt, um zu gewinnen. So beinhaltet 'Ghost Watch' als TCG neben Strategie und Taktik die Komponenten Schnelligkeit und Spannung.


Ein TCG unter der Maske eines MMORPG
'Ghost Watch' ist ein TCG über jegliche Distanz und somit wird das PvP-Element, also der Kampf unter den Spielern, im Gegensatz zum PvE zum zentralen Punkt des Spiels. Die Spieler können andere Spieler herausfordern oder über separat vorbereitete Channels einen zufälligen Kampf austragen. Die Spieler können das TCG jederzeit überall spielen.

Der normale Kampf unter den Spielern erfolgt inoffiziell. Um jedoch als echtes Kraftpaket erkannt zu werden, ist es erforderlich, einen offiziellen Wettkampf, der durch das Spielsystem unterstützt wird, zu gewinnen. Jeden Tag findet ein offizieller Wettkampf statt. Die Spieler, die im Tageswettkampf eine gute Leistung zeigen, nehmen am wöchentlichen Wettkampf teil. Dann am monatlichen Wettkampf, während der endgültige Sieger kontinuierlich in diesen Wettkämpfen ermittelt wird.

Basierend auf der Leistung in einem offiziellen Wettkampf wird ein Rankingsystem zur Verfügung gestellt. Anfänger können hier die Strategien und Informationen zum Kartendeck der gelisteten Spieler einsehen. Allgemeine Spieler können außerdem ihr Kartendeck offen legen und auch das Ausleihen eines Kartendecks ist möglich. Somit ist eine Analyse der Strategien und Taktiken unter den Spielern verfügbar.

Man hat sich viele Gedanken über die PvP-Balance gemacht, was der wichtigste Faktor beim PvP ist. Es wird Einschränkungen in den offiziellen Wettkämpfen geben. So können zum Beispiel nur drei Episodenkarten eingesetzt werden usw., um so die PvP-Balance zu steuern. Darüber hinaus wird es zusätzliche Regeln geben, wie beispielsweise das Verbot, die mächtige Karte einzusetzen, was in den offiziellen Wettkämpfen die PvP-Balance beeinträchtigen kann, um auch so wieder die Balance zu steuern. In den inoffiziellen Wettkämpfen gibt es natürlich keine Limitierung und die Spieler können das Spiel ohne Einschränkungen spielen.

Global News Network 'AVING'
by Seok, Ju Won ( www.aving.net)

  AVING Around the World  
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://www.google.de/search?hl=de&source=hp&q=gutes+kampfsystem+tcg&aq 
 http://www.google.de/search?hl=de&source=hp&q=gutes+kampfsystem+tcg&aq 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://www.google.de/search?client=opera&rls=de&q=online+tcg+neu&sourc 
 http://www.google.de/search?client=opera&rls=de&q=online+tcg+neu&sourc 
 http://www.google.de/search?client=opera&rls=de&q=online+tcg+neu&sourc 
 http://www.google.de/search?client=opera&rls=de&q=online+tcg+neu&sourc 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://gilgotki.com/g.php?user=cybkaj 
 http://gilgotki.com/g.php?user=cybkaj 
 http://ilmotorcyclefreedomrun.org/infusions/guest_book/guest_book.php 
 http://ilmotorcyclefreedomrun.org/infusions/guest_book/guest_book.php 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://www.google.de/search?q=neue%20tcg&client=mobilesearchapp&safe=i 
 http://www.google.de/search?q=neue%20tcg&client=mobilesearchapp&safe=i 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://www.google.at/search?q=i+am+a+ghost+online+watching+german&oq=i 
 http://www.google.at/search?q=i+am+a+ghost+online+watching+german&oq=i 
 http://search.daum.net/ 
 http://www.google.de/search?hl=de&tbo=d&q=tcg+in+entwicklung&oq=tcg+in 
 http://www.google.de/search?hl=de&tbo=d&q=tcg+in+entwicklung&oq=tcg+in 
 http://www.google.de/search?hl=de&tbo=d&q=neue+tcg&oq=neue+tcg&gs_l=mo 
 http://www.google.de/search?hl=de&tbo=d&q=neue+tcg&oq=neue+tcg&gs_l=mo 
 http://search.daum.net/ 
 http://de.ask.com/web?q=alle+tcg+spiele+deutsch&qsrc=999&o=10001123&l= 
 http://de.ask.com/web?q=alle+tcg+spiele+deutsch&qsrc=999&o=10001123&l= 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://search.daum.net/ 
 http://www.google.de/ 
 http://www.google.de/ 
 http://www.google.de/ 
 http://www.google.de/ 
 http://yandex.ru/clck/jsredir?from=yandex.ru%3Bimages%2Fsearch%3Bimage 
 http://yandex.ru/clck/jsredir?from=yandex.ru%3Bimages%2Fsearch%3Bimage 
 http://www.google.com 
 http://www.google.com 
 http://www.google.com 
 http://www.google.com 
 http://www.google.com 
 http://www.google.com 
 http://www.google.com 
 http://www.google.com 
    latest
 
     
   
     

 
Copyright ⓒ 2010 AVING. All Rights Reserved.  Contact Webmaster for more Information